Yogakurse


Ich unterrichte

 

  • Hatha-Yoga und modernen Vinyasa Yoga, mit starken Jivamukti Einflüssen.

 

  • Kinderyoga und Thai-Kinderyoga.

 

  • Kursstunden, Einzelstunden, sowie Kinderyoga an Schulen.

Hatha Yoga

 

ist wohl der bekannteste Yogastil. Hatha Yoga schafft es, durch seine kräftigenden Asanas (Körperhaltungen) und seinen muskeldehnenden Effekt, dich zu entspannen und dich ausgeglichener zu machen.

Die Asanas werden hier einzeln geübt, und durch eine Nachspürphase körperlich und geistig vertieft.


Vinyasa Yoga

 

ist ein dynamischer Yogastil, bei dem der Atem mit der Bewegung verbunden wird.

Bewegungsabläufe sind fließend.




Jivamukti Yoga

 

dieser Yoga Stil wurde von den Amerikanern Shannon Gannon und David Life entwickelt. Der zentrale Weg zu Erleuchtung führt über das Mitgefühl gegenüber aller Wesen.

Die Praxis ist fliesend und dynamisch. Musik spielt hierbei eine große Rolle und wird gezielt eingesetzt.



Kinderyoga

 

Kinder erlernen die Asanas spielend und durch Nachahmen. Sie machen nicht den "Hund", sie sind der "Hund"!

Der darf bellen oder knurren. Sie lieben es, die Körperhaltungen mit einer Geschichte zu Üben. Durch gezielte Haltungen können sich die Kinder entspannen und ihre Kreativität wird geschult. Bei der Tiefenentspannung (Savasana) bekommen meine Yoga Kids immer eine schöne Traumreise erzählt, die ihre Phantasie anregt und sie komplett entspannen lässt.

 



Thai-Kinderyoga

 

Im Thai Yoga gibt es einen Geber und einen Empfänger. Der Empfänger hat nichts zu tun, außer loszulassen und sich zu entspannen. Hier ist der Raum für liebevolle, achtsame und absichtslose Berührungen.

Im Eltern-Kind Thaiyoga Workshop können sich die Kinder und die Eltern ganz aufeinander einlassen und die liebevollem Berührungen genießen.